Drei-Flüsse-Theater Münden e.V.

2020morgensfangoabendsmord

Inhalt:

Allerlei von diversen Krankheiten gebeutelte Personen kuren in der Rehaklinik Sommerfeld.

Aus ihrer Alltagsroutine werden sie gerissen, als plötzlich eine ermordete Patientin gefunden wird. Wie konnte das passieren? Treibt in dieser beschaulichen Klinik etwa ein Mörder sein Unwesen?

Die Angst geht beim Personal und bei den Gästen um.

Kommisar Gerd Bach erhält von seinen Vorgesetzten den Auftrag, hier zu ermitteln. Das Personal der Klinik ist kooperativ und versucht nach besten Kräften zu helfen, wo es nur kann. Doch es sieht so aus, als wenn jede Spur in eine Sackgasse führt.

Als dann auch noch der Chefarzt ermordet aufgefunden wird, ist das Chaos perfekt.

Wird es dem Kommisar gelingen, diese Morde aufzuklären, und den Täter seiner gerechten Strafe zuzuführen?

Premiere:

27.03.2020

Schauspieler:

Uwe Rekendorf-Müllerstein (Kurgast) - Ralf Kullmann
Hermine Gallenstein (Kurgast) - Petra Sauthoff
Uschi Lindner (Kurgast) - Ruth Kues
Anneliese Grünkohl (Empfangsdame) - Martina Schäfer
Olga (Pflegeschwester) - Hella Lehmann
Alfons Grübner (Hausmeister) - Stefan Schulz
Dr. Eduard Plümmer (Chefarzt) - Axel Wartenberg
Gerd Bach (Kommissar) - Michael Müller
Natascha Kalikowa (Pharma-Referentin) - Stefanie Kilian

Regie:

Dagmar Niemeyer

Regieassistenz:

Silvia Lotze

Technik:

Andreas Rieke

Bühnenbau:

Hans-Jürgen Bartheld und Team

Bühnenbild:

Team

Plakat:

Andreas Rieke

Kostüme:

Team

Maske:

Team

Aufführungsrechte:

Plausus Theaterverlag GmbH & Co. KG

Presseberichte: